Sinn und Zweck der Vereinigung sind die Informationen, die Pflege und die Förderung der gemeinsamen Interessen sowie die Aufzucht von verschiedenen Vogelarten, dies durch Vereinsausstellungen der Bevölkerung erkenntlich zu machen, und für die Belange des Natur- und Umweltschutzes einzutreten.

Der Verein führt die Verbands-Nr. 23 im Verband Münster-Emsland und die Vereins-Nr. 014.

Seit 1981 sind wir eingetragener Verein beim Amtsgericht Steinfurt.


Aktuelles:

Am 09.01.2022 fand die Jahreshauptversammlung statt.
Hier wurde Alfred Preuss zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt.
Wilhelm Kemper wurde als 1. Kassierer wiedergewählt.
Michael Raus wurde zum neuen 1. Schriftführer gewählt.

Die Vereinigung der Vogel- und Ziergeflügel-Liebhaber Borghorst trauert um sein langjähriges Mitglied und 1. Schriftführer
Heinz August Raus, der am 29.12.2021 im Alter von 87 Jahren verstarb.

Die Tischbewertung fand am 12. November 2022 statt.
Vereinsmeister wurden:
Alfred Preuss (Positurkanarien und Cardueliden)
Heinz August Raus (Farbenkanarien)
Udo Stehmann (Mischlinge)
Berrnhard Schultejann (Großsittiche)

aktuelle Termine  
15.01.2023

10.00 Uhr Jahreshauptversammlung bei Wilhelm Nadirk

Letzte Änderung: 03.01.2023